Skip to main content

Retro Kühlschrank – Von gestern bis heute

 

Der retro Style liegt überall im Trend. Sei es in der Modewelt oder bei außergewöhnlichen Dekorationsmöglichkeiten. Auch Kühlschränke bilden hier keine Ausnahme. Mit dem sogenannten Retro Kühlschrank lebt daher der unverwechselbare Charme der 30er und 50er Jahre auch in unserem modernen 21. Jahrhundert wieder auf und verleiht jeder Küche eine außergewöhnliche Optik.

Die Modelle zählen bereits seit einiger Zeit als absoluter Geheimtipp im Bereich der Elektrogroßgeräte und werden beispielsweise von bekannten Herstellern wie Bosch oder Gorenje in vielfältigen Variationen angeboten. Nostalgisches Design wird hier mit modernsten Funktionen kombiniert, um auch hohen Ansprüchen gerecht zu werden. Die technische Grundausstattung ist also keineswegs von gestern, sondern hochmodern und sogar äußerst effizient.

Was zeichnet einen Retro Kühlschrank aus?

 

In erster Linie fällt bei einem Modell im Retro-Look natürlich das außergewöhnliche Design ins Auge. Die Kühlschränke präsentiern sich zudem in den unterschiedlichsten Farben und sind unter anderem in Grün, Blau oder einem prägnanten Rot erhältlich. Weitere typische Details sind ebenso der verchromte Türgriff sowie die gewölbte Oberfläche und die runden Ecken und Kanten. Wer also Abwechslung in die eigene Küche bringen will, ist mit einem solchen Model bestens beraten. Oftmals werden diese besonderen Kühlschränke sogar im Ess- oder Wohnbereich aufgestellt, wo sie ebenfalls einen tollen Akzent setzten.

Während sich der Retro Kühlschrank zumindest optisch von anderen Modellen absetzt, verfügt er über identische effiziente sowie praktische Funktionen, mit denen auch ein Kühlschrank im modernen Design aufwartet. Dabei stehen natürlich ein möglichst niedriger Energieverbraucher sowie komfortable Einstellungsmöglichkeiten im Fokus. Außerdem sind die Modelle in vielen Varianten, beispielsweise als kompakter kleiner Kühlschrank für Getränke oder auch mit integriertem Eisfach erhältlich. Sogar Kühl-Gefrierkombinationen werden im Retro-Design angeboten und bieten Ihnen und Ihrer Familie ausreichend Platz für Tiefkühlkost und frisches Obst und Gemüse. Ein Retro Kühlschrank ist somit für jeden Haushalt geeignet und erfüllt dabei sogar die unterschiedlichsten Ansprüche und Erwartungen.

Einen Retro Kühlschrank kaufen? So treffen Sie die richtige Wahl

 

Sie möchten Ihrer Küche einen völlig neuen Look verleihen und sich den Traum von einem Kühlschrank im außergewöhnlichen Nostalgie-Design erfüllen? Grundsätzlich stellt das natürlich kein Problem dar, vor dem Kauf sollten Sie aber natürlich einige Aspekte beachten. Diese betreffen insbesondere die Funktion der Modelle und werden Ihnen in unserem Ratgeber natürlich näher erläutert.

Wie bei jedem Kühlschrank sollten Sie sich natürlich auch im Fall eines Retro Modells für ein möglichst effizientes Gerät entscheiden. So reduzieren Sie Ihre Stromkosten und leisten zudem einen wertvollen Beitrag zum Schutz der Umwelt. Die meisten Hersteller bieten Ihnen daher Modelle an, die über Energieeffizienzklassen wie A+, A++ oder sogar A+++ verfügen. Trotz des alten Designs präsentiert sich ein Retro Kühlschrank somit äußerst fortschrittlich. Das gilt ebenso für eine automatische Abtaufunktion, auf die Sie ebenfalls großen Wert legen sollten. Insbesondere das manuelle Abtauen des Gefrierbereichs kann mitunter recht mühsam sein, achten Sie also insbesondere beim Kauf einer Retro Kühl-Gefrierkombination auf dieses praktische Detail.

Um für Sie die Übersicht zu wahren, fassen wir an dieser Stelle noch einmal ein paar Punkte zusammen, die vor der Anschaffung eines Retro Kühlschranks eine Rolle spielen:

  • Möchten Sie mit dem Retro Gerät lediglich kühlen oder wünschen Sie sich eine praktische Kombination aus Gefrier- und Kühlteil? Der Fachhandel bietet eine große Auswahl kompakter und großer Retro Kühlschränke, die für große und kleine Küchenräume geeignet sind.
  • Wählen Sie ein effizientes Modell, das die Stromkosten so gering wie möglich hält
  • Stellen Sie sicher, ob das außergewöhnliche Design und die Farbe des Retro Kühlschranks zu Ihrer restlichen Kücheneinrichtung passt
  • Beachten Sie beim Kauf einer Kühl-Gefrierkombination auf einen getrennten Kühlkreislauf der einzelnen Bereiche. So werden Speisen optimal gekühlt und ebenso gründlich durchfrostet.
  • Eine automatische Abtaufunktion steht für höchsten Komfort und erspart Ihnen unnötige Arbeit
  • Wenn der Retro Kühlschrank im Wohnbereich aufgestellt werden soll, gilt es, auf einen möglichst leisen Kompressor zu achten.

Der Retrokühlschrank – Nostalgie trifft Moderne

 

Optisch mag der Retro Kühlschrank an längst vergangene Jahrzehnte erinnern, hinsichtlich der technischen Details präsentieren sich die Modelle aber natürlich ebenso modern wie viele andere Kühlschränke, die Sie erwerben können. Egal, ob Sie dabei auf einen kostengünstigen Betrieb oder Funktionen Wert legen, die den Umgang mit dem Gerät erleichtern.

Insbesondere angesichts des farblichen Designs und der außergewöhnlichen Form finden diese nostalgischen Kühlvarianten immer mehr Anklang. Ob in der Küche oder jedem anderen Wohnraum, der Kühlschrank setzt einen tollen dekorativen Akzent und erfüllt selbstverständliche sämtliche Erwartungen, die Sie an einen modernen leistungsstarken Kühlschrank stellen.


Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *